Archiv FA 2013

Reisli Frauen, 7. September 2013

 Unter dem Motto "Bon Voyage" organisierte Elsbeth wiederum einen abwechslungsreichen Ausflug. Pünktlich um 7.25 Uhr gemäss Programm, fuhr der Zug mit uns neun Frauen in Spiez Richtung Bern ab. Elsbeth war ja von Interlaken her bereits im Zug, als bei uns ein SMS von ihr einging, sie hätte uns noch gewunken, doch dieser Zug fuhr ja bereits 07.22 Uhr los! Nicht halb so schlimm, in Bern hiess es sowieso umsteigen. Trotz Perronwechsel über die Welle reichte es gerade noch, den Anschluss Richtung Zofingen-Luzern zu besteigen, wo uns unsere Reiseleiterin Elsbeth dankbar in Empfang nehmen konnte!
In Luzern angekommen, wartete bereits das Schiff auf uns für die Weiterfahrt nach Beckenried. Direkt am See genossen wir eine willkommene Kaffeepause.
Nach einem kleinen Fussmarsch ging's mit der Luftseilbahn auf die Klewenalp, von wo aus wir eine wunderschöne Aussicht über den Vierwaldstättersee genossen.
Beim Rundgang durch die schönen Ricola-Kräutergärtli servierte uns Elsbeth den obligaten Apéro aus ihrem Rucksack, Danke-viu-Mou no einisch!
Auf der Terrasse des Restaurant Alpstübli wählte jede unserer Frauen ein feines Menu aus, um dann gestärkt auf die ca. zweistündige Wanderung nach Stockhütte zu starten. Von da ging's mit der Gondelbahn  herunter nach Emmetten, mit dem Postauto weiter nach Stans und wieder per Bahn via Hergiswil über den Brünig nach Interlaken und Spiez zurück.
So genossen wir den schönen, warmen Herbsttag natürlich auch mit dem Austauschen von vielen schönen Erinnerungen!

Annemarie










































Zum Seitenanfang

*** Createt by Webmaster - Luca Perrone ***