Archiv FA 2016


Sonntag, 21. August 2016

Die von Marianne Muster wiederum bestens vorbereitete Reise führte uns diesmal an den Murtensee. Sonntagmorgen, 21. August 2016 bestiegen wir um 07.54 Uhr in Spiez den Zug Richtung Bern und weiter nach Laupen. Nach Kaffee und Gipfeli gings zu Fuss weiter über Feld, Wald und Brücken durch die schöne Gegend von Laupen nach Murten, vorbei am Punkt,  wo die Sense als rechter Nebenfluss der Saane und Grenzfluss zwischen dem Kanton Bern und dem Kanton Freiburg zusammenfliessen. Wie gewohnt, fehlte auch das obligate Apéro, diesmal aus dem Rucksack von Marianne Muster nicht, merci no einisch viu Mou! Nach einem reichhaltigen Mittagessen, (10 verschiedene Gemüse auf einem Teller!) im Restaurant Jäger in Jeuss, zogen wir weiter,  wo sich uns schon bald ein fantastischer Blick  auf und über den Murtensee öffnete. Im historischen Städtchen Murten angekommen, genossen wir vorerst mal das langersehnte, „grosse“  Dessert auf der Terrasse des Hotels Murtenhof! Der Weg zum Bahnhof führte vorbei an sehr schönen Gebäuden und dem Schloss. Bereits wieder im Zug Richtung Bern-Spiez unterwegs, neigte sich ein schöner Tag mit vielen Eindrücken und gemütlichem Beisammensein leider schon wieder dem Ende zu.     

Annemarie



Zum Seitenanfang

*** Createt by Webmaster - Luca Perrone ***