Archiv MR 2009

Golfplausch

Bei sehr schönem Wetter trafen sich 12 Männerriegeler zum Golfspiel. Wie man aus den Bildern sehen kann ist dieser Anlass auch bei nichtturnenden Mitgliedern beliebt. Beim Pizzaessen wurde noch weiter gefachsimpelt wie man den Ball noch besser einlochen könnte. Merci Franz für die Organisation.

Aschi

mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009

Volleytag DTV Thun/MR Einigen

Am 20.Mai trafen Fönsu, Bärtschi Wale, und ich, uns mit der Volleygruppe vom DTV Thun in der Chabismoos Turnhalle Matte zum Volleyturnier 2009. Das Spielniveau war hoch, unsere Leistung gut, trotzdem konnten wir nicht ganz mithalten. 7 Spiele wovon eines gewonnen. Unser Ziel war erreicht,absolvierten wir in dieser Besetzung doch nur 3 Trainigsabende. Trotzdem war es für alle schöner Sonntag, siehe Bilder.

Aschi

mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009

Velotour Männerriege 2009

Super Wetter, unvergessliche Velotour im Westamt für Heinz Rothenbühler. (Sturz vom Velo oh-oh) noch nie war es so schön und warm. Nach einem wohlverdienten Boxenstopp im Beluga starteten wir zum Ziel" Wäfler Tinus Farm". Dieser Anlass ist auch bei nichtturnenden Kamaraden beliebt. Beim Grillen, Fachsimplen, und diskutieren übers Volley und Leiterproblem wurde es schon fast Morgen.Merci Res für die schöne Velotour, Tinu fürs Gastrecht und den zwei Grillören Hans und Albert.

Aschi

mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009  mr_archiv_2009

Volleyball-Turnier in Thierachern

Die Volleygruppe der Mänerriege Einigen hat am 15. Plauschvolleyturnier der Ballsport MRT teilgenommen und das Turnier gewonnen. Die Austragung des Turnier war am Samstag 21. März 2009. Der Wanderpreis haben wir somit bereits ein zweites Mal mit nach Hause nehmen können.
Spieler: Gugger Ernst, Gugger Martin, Bedert Franz, Mösching Andreas, Wäfler Martin, Bühler Jakob und Coach Bärtschi Walter.

Jakob Bühler

mr_archiv_2009  mr_archiv_2009

Volleynight in Wimmis

Wir Volleyspieler der Männerriege Einigen trafen uns mit den Volleyballerinen vom DTV Thun zur traditionellen Volleynight in der Turnhalle Chrümmig in Wimmis.Ein super Anlass von totalem Einsatz bis zu spassigen Einlagen.

Unser Einsatz bestand aus zwei Mixdmannschaften Thun/Einigen 1 und Thun/Einigen A

Nach der mitternächtlichen Rangverkündigung trafen wir uns noch im Restaurant Beluga zum Fachsimpeln und einem Gutenachttrunk.

Mannschaft 1 belegte nach sechs Spielen Rang 2 und Mannschaft A Rang 5

Aschi


Männerriege Winter-Volleymeisterschaft + Trainings 2008 / 2009

Trainings 2008 / 2009

Trainings Männerriege / Männer Aktive      16.09.2008     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.
Trainings Männerriege / Männer Aktive      24.09.2008     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.
Trainings Männerriege / Männer Aktive      14.10.2008     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.
Trainings Männerriege / Männer Aktive      21.10.2008     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.
Trainings Männerriege / Männer Aktive      04.11.2008     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.
Trainings Männerriege / Männer Aktive      06.01.2009     Roggernturnhalle     20:15 Uhr.

Spielplan 2008 / 2009

  Datum Zeit Turnhalle Heim Gast Resultat
Heim : Gast
  26.11.2008 20:30 MZH Uetendorf Allmendingen MR Einigen 0 : 3
  02.12.2008 20:30 Untere Au Heimberg Mixed MR Einigen 2 : 3
  14.01.2009 20:30 Roggern MR Einigen Matten-Interlaken 2 : 3
  21.01.2009 20:30 Roggern MR Einigen Allmendingen Mixed 3 : 0
  04.02.2009 20:30 Roggern MR Einigen Unterseen Mixed 1 : 3
  04.03.2009 20:30 Gotthelf Strättligen Mixed MR Einigen 1 : 3
  11.03.2009 20:30 Roggern TV Einigen MR Einigen  
             

Zwischenberichte

Am 26.11.2008 starteten auch die Männerriegeler zur Volley-Meisterschaft!
Gegner waren die Senioren von Allmendingen,aber hoppla das war alles andere als ein leichter Gegner! Brauchte als Coach starke Nerven an der Seitenlinie ( auch unsere mitgereisten Fans Aschi Gugger+Reto Feller mussten leiden! Vielen Dank für die unterstützung) Dennoch konnten wir einen 3:0 Sieg Feiern.

Allmendingen Senioren - MR.Einigen 0-3 17:25, 21:25, 23:25

Einigen:Jakob Bühler,Franz Bédert,Martin Gugger,Res Mösching, Walter Siegenthaler,Marco Tschannen
Coach :Walter Bärtschi


Meisterschaftspiel Heimberg Mixed - MR.Einigen 2-3 26:24,13:25,12:25,25:20,11:15

Ersatzgeschwächt traten wir zum zweiten auswärtsspiel in Heimberg an.(Reto spielte zum ersten mal einen Matsch.) Als wir nach drei Sätzen mit 2-1 führten,glaubte jeder von uns an einen sicheren Sieg. Aber oha läz im vierten Satz mussten wir bös unten durch! So das es zum entscheidungssatz kam, den wir mit etwas Glück und können für uns entschieden.

MR.Einigen:Jakob Bühler,Franz Bédert,Reto Feller,Res Mösching,Walter Siegenthaler,Martin Wäfler, Walter Bärtschi
Walä Bärtschi


Meisterschaftspiel MR.Einigen - MR. Matten 2-3 25:20,25:22,17:25,12:25,11:15

Zum dritten mal in folge verloren wir nach einer 2-0 Führung noch mit 2-3 Sätzen gegen Matten !! 2 Sätze hervorragend gespielt,nachher zusammengebrochen wie ein Kartenhaus.Woran lag es?

MR.Einigen:Jakob Bühler,Res Mösching,Franz Bédert,Walter Siegenthaler,Martin Wäfler,Marco Tschannen
Coach: Walter Bärtschi


Meisterschaftspiel MR.Einigen -Allmendingen Mixed 3-0 25:22,25:23,25:18

Es geht also doch! Allmendingen ist ein ernst zu nehmender Gegner, denn Sie hatten schon drei Siege auf Ihrem Konto,darunter einer gegen den TV-Einigen ! Aber diesmal liessen wir uns die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. War bisher das beste Spiel der Saison.

MR.Einigen:Jakob Bühler,Res Mösching,Franz Bédert,Walter Siegenthaler,Martin Wäfler,Marco Tschannen,Martin Gugger,Paul Burkhard
Coach: Walter Bärtschi
Schreiber: Reto Feller
Schiedsrichter: Werner Hofer


Meisterschaftspiel MR Einigen - Unterseen Mixed 1-3 25:15,14:25,12:25,18:25

Mit Unterseen kam die klar stärkste Mannschaft der laufenden Meisterschaft in die Turnhalle Roggern ! Von Beginn an machten wir Druck auf die Oberländer, so das Sie überhaupt keinen Stich hatten im ersten Satz. Doch ab dem zweitem Satz hatte sich Unterseen auf unser Spiel eingestellt,dazu kam das ich als Coach mit umstellungen und einwechslungen unser Team komplett aus dem Tritt brachte! (sorry Manne)

MR Einigen:Jakob Bühler,Franz Bédert,Martin Gugger,Marco Tschannen,Walter Siegenthaler,Paul Burkhard,Res Mösching,Martin Wäfler
Coach: Walter Bärtschi
Schiedsrichter: Werner Hofer


Meisterschaftspiel Stättligen Mixed - MR Einigen 1-3 11:25,25:15,23:25,13:25

MR Einigen :Jakob Bühler,Franz Bédert,Martin Gugger, Marco Tschannen, Walter Siegenthaler,Martin Wäfler
Coach :Walter Bärtschi



Zum Seitenanfang

*** Createt by Webmaster - Luca Perrone ***