Archiv VBG 2008


Geglückter Saisonstart

In zwei rasanten und spannenden Matchs hat Einigen 2 am Mittwoch, 16. Oktober 3:0 gegen Oberdiessbach gewonnen. Einigen 1 hat eine Woche später gleich nachgezogen und die Saison mit einem 3:1-Sieg gegen Eggiwil gestartet. Der Fanclub von Einigen 1 hat die Mannschaft wahrlich zu Höchstleistungen angespornt – es wurde gekämpft, gesmasht, geblockt… die Stimmung war einmalig. Wir hoffen auf noch so manchen schönen und guten Match.

Letzten Samstag wurden wir dann alle von Beat durch die Spiezer Halle gehetzt, er hat uns viele Kniffs, Tipps und Tricks gezeigt. Ich bin mir fast sicher, am nächsten Tag robbten einige mit Muskelkater aus dem Bett – mir jedenfalls ging‘s so. Doch nun sind wir gerüstet für die nächste Saison! Herzlichen Dank, lieber Beat, für deinen Einsatz und deine Geduld mit uns! Liebe Gegnerinnen, ihr solltet euch vor uns in Acht nehmen!

26.10.08/cb

Fotos vom Trainingssamstag 25.10.08

volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008

Abendwanderung der VBG Einigen I und II

Am 2. Juli 2008 hiess es statt der gewohnten Volleyschuhe, die Wanderschuhe anschnallen. Und los ging’s zur alljährlichen Abendwanderung der VBG Einigen. Bei sehr schwül-heissem Wetter war der Wald rund um Steffisburg ein willkommener Schattenspender und die gemächlichen Wanderschritte standen in starkem Kontrast zu den eifrigen Mundwerken all der Damen volley_archiv_2008 Beim anschliessenden Bräteln bei Anita Schneider zu Hause klang der Abend gemütlich aus. Ihr feines Pizzabrot (Geheimrezept das nun jeder der Gruppe kennt) wird seither von mancher nachgeahmt. Das spätabendliche Gewitter konnte der guten Stimmung keineswegs Abbruch tun.
Auf eine gute Spielsaison!

Gruss Colette Buetikofer

Impressionen

volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008  volley_archiv_2008

Plauschvolleyball - Night der VBG Einigen

Samstag, 17. Mai 2008 von 17.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr

6 Teams kämpften um den Sieg. Da im letzten Jahr das Team von Toffen den Wanderpreis zum dritten Mal nacheinander gewonnen hat konnten sie Diesen behalten. Gleichzeitig mussten sie, traditionsgemäss, für das Turnier 2008 einen neuen Preis spenden.

In der Vorrunde kämpfte jede Mannschaft gegen Jeden, daraus resultierte eine Vorrundenrangliste.

Vorrundenrangliste:

1. Spiez 16 Punkte   (142 : 85 = 1,67)
2. Amsoldingen 16 Punkte   (141 : 87 = 1,62)
3. Einigen 2 11 Punkte  
4. Lerchenfeld 8 Punkte  
5. Steffisburg 2 7 Punkte  
6. Oberdiessbach 2 Punkte  

In den Finalspielen verlor das Team aus Steffisburg das Spiel um Platz 5 und 6 gegen Oberdiessbach überraschend deutlich mit 9 : 25 . Einigen konnte sich gegen Lerchenfeld mit 25 : 15 durchsetzen und im Final gewann das Team aus aus Spiez gegen Amsoldingen deutlich in zwei Gewinnsätzen ( 25 : 14, 25 : 7). Spiez konnte somit den Wanderpreis als Sieger der Volleynight Einigen mit nach Hause nehmen.

Schlussrangliste:

1. Spiez
2. Amsoldingen
3. Einigen 2
4. Lerchenfeld
5. Oberdiessbach
6. Steffisburg 2


Wir gratulieren dem Team aus Spiez rechtherzlich zum Sieg!


Herzlichen Dank den Schiedsrichterinnen ohne deren Einsatz eine Durchführung eines solchen Turniers nicht möglich wäre.

Ein grosses Merci an Alle, die sich für das Gelingen unserer Volleynight eingesetzt haben (Aschi Gugger: Abwart der Turnhalle, Nora Schneider: Organisation Verpflegung, Spielerinnen von Einigen 1 , Anita Iseli: Begrüssung etc.)

Wir sind sehr froh, dass wir diesen Anlass, ohne einen Unfall über die Bühne bringen konnten. Die Stimmung am Turnier war gut und so hoffen wir, die Teams auch im Jahr 2009, wieder anlässlich unserer Volleynight begrüssen zu können.

Für die VBG Einigen Madlen Häuselmann



volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008
volley_archiv_2008

PLAUSCHVOLLEYBALL-MEISTERSCHAFT

Die Saison 2007 / 2008 ist abgeschlossen. Die Liste der Rückrundenresultate liegt vor, ebenfalls die Schlussrangliste.

Resultate der Rückrunde Gruppe B 08
Resultate der Rückrunde Gruppe C 08
Rangliste der Gruppe A, B, und C 08

Gemäss Schlussrangliste der Plauschvolleyball-Meisterschaft muss (wenn nicht ein anderer Auf- und Abstiegmodus angewandt wird) Einigen 2 absteigen von der Gruppe B in die Gruppe C. Einigen 1 wird den Platz tauschen und in die Gruppe B aufsteigen.

Noch ist es nicht ganz sicher, ob Einigen 1 den Aufstieg wirklich geschafft hat, entscheidet doch der Vorstand über den Auf- oder Abstieg. Je nach Ab- oder Neuanmeldungen werden für die Saison 08/09 die Gruppen neu eingeteilt.

Ich gratuliere Einigen 1 aber schon jetzt zum guten Abschneiden!! Herzliche Gratulation an alle Spielerinnen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben!!!!

Einigen 2 hat in der Rückrunde weit besser gespielt und die Tatsache, dass einige Spiele erst im fünften Satz gegen Einigen entschieden wurden lässt doch auch für die neue Saison hoffen. Also lasst den Kopf nicht hängen, bald könnt ihr euch in der neuen Saison beweisen, hooop Einigen!!

Gruss Madlen Häuselmann


Spielpläne der VBG für die neue Saison

Einigen 1 spielt in der Gruppe C

Einigen 2 in der Gruppe B

VBG Spielplan Ruecklrunde Gruppe B_07_08
VBG Spielplan Ruecklrunde Gruppe C_07_08
VBG Spielplan Vorrunde Gruppe B_07_08
VBG Spielplan Vorrunde Gruppe C_07_08

Zum Seitenanfang

*** Createt by Webmaster - Luca Perrone ***