Archiv VBG 2014

SCHLITTELPLAUSCH 30.01.2015

Letzten Freitag starteten wir Richtung Kiental zum bereits traditionellen Schlittelabend. Einige unentwegte Volleyballerinnen wagten den Ausflug trotz angesagtem Schneetreiben. Sie wurden belohnt mit guten Strassenverhältnissen, super Verhältnissen auf dem Schlittelweg und feinem Essen.

Nach einem feinen Fondue im Berghaus Ramslauenen ging’s  in stiebender Fahrt Richtung Tal wo alle vergnügt und gesund ankamen.

Den Organisatorinnen Nora und Nitze und der Fotografin Anita „Merci viu Mau.

Für die Volleyballgruppe: Madeleine


 

TRAININGSSAMSTAG 18.10.2014

Alle Jahre wieder: Als Vorbereitung auf die Meisterschaft im Plauschvolleyball treffen sich die Spielerinnen der Volleyballgruppe zum Trainingssamstag.

Auch dieses Jahr erlebten wir mit Fritz spannende Trainingsstunden. Wichtige Elemente wie Aufstellung, Smash, Block, Pass wurden sowohl theoretisch betrachtet wie auch praktisch geübt. Und natürlich versuchten wir in verschiedenen Spielen das Geübte in Punkte umzusetzen. Ein interessanter Samstagnachmittag ging – trotz Ermüdungserscheinungen – viel zu rasch dem Ende entgegen. Dank guter Vorbereitung, kompetenter und sorgfältiger Umsetzung der Trainingseinheiten ging der Anlass sehr gut über die Bühne.

Ein feines Apéro stimmte auf das anschliessende Nachtessen ein. Danke herzlich Fritz für das gute Training, allen Mitmachenden den Organisatorinnen Madlen und Anita für das Strippen ziehen im Hintergrund.

Für die Volleyballgruppe: Madeleine







 

ÜBERRASCHUNGSABEND 07. Mai 2014

Anstelle des üblichen Mittwoch Abend Trainings traf sich die Volleyballgruppe auf dem Lidl PP im Gwatt. Der weitere Weg führte zum nahe gelegenen Vita Parcours. Die Überraschung war dann anstelle des Fitnessprogramms auf dem Parcours - Geocaching. Für die einen ein spanisches Dorf, die andern ein begeisterndes Freizeitprogramm. Nach einer kurzen Einführung und dank moderner Technik wurden wir rasch vertraut mit Koordinaten, Graden Breite, Länge und los ging’s. Gefragt waren Köpfchen, gute Beobachtungsgabe, gutes Handling mit dem GPS Gerät und natürlich lockere Beine. Dank gemeinsamem Einsatz von allen Beteiligten erlebten wir eine spannende Wanderung durch den Schorenwald bis auf die Gwattegg mit tollem Ausblick auf den Thunersee. Auch das Ziel mit dem vergrabenen Schatz wurde nicht verpasst. Der gemütliche Ausklang des Abends fand im KGH Markus statt. Mit gutem Essen, Spiel und Spass ging der Abend viel zu schnell dem Ende zu. Herzlichen Dank den Organisatorinnen Daniela und Brigitta.

Für die Volleyballgruppe: Madeleine

 


VBG Einigen 1



VBG Einigen 2



Zum Seitenanfang

*** Createt by Webmaster - Luca Perrone ***